Focusing-Ergänzungstage

Für Personen, die bei mir bereits eine dreitägige Focusing-Einführung hatten. Sie erhalten nach diesem Tag die Bescheinigung für Focusing Basics1 (Grundlagen) und können im Focusing Basics2 einsteigen.
Von ErfahrungsMedizinisches Register EMR als Fortbildung für TherapeutInnen anerkannt. 

Nächste Durchführungen:   
Do. 1.12.2022 (ausgebucht), Di. 28.3.2023, Mi. 22.11.2023

in Winterthur - SFR 200 pro Person. Maximal 6 Personen.
"First come, first serve." (Warteliste für Zusatzdatum)

Being seriously playful

Focusing mit Kindern

(und mit inneren Kindern)

Fr./Sa. 16. + 17. Juni 2023 in Winterthur Kirchgemeindehaus Liebestrasse
Gast-Referent: René Veugelers, vom Focus Centrum Zeeland, Holland
Referate auf Englisch mit Deutscher Übersetzung.

Teilnehmende: 10 bis 25 Personen
Zielgruppe: Focusing-Interessierte, KinderbetreuerInnen, Kinder- und Jugend-PsychotherapeutInnen, KörpertherapeutInnen, JugendarbeiterInnen, etc.
Inhalte: 
Unterstützen der Resilienz und Selbstfürsorge-Kompetenz bei Kindern, Jugendlichen und jeder Altersgruppe /  Kennenlernen der eigenen Flexibilität, Kreativität und Verspieltheit / Zugang finden zur Körperweisheit von Kindern und Jugendlichen.
Kosten: SFR 480.- für beide Tage, inkl. Vernetzungs-Lunch in der Villa Sträuli
Early-Bird: SFR 440.- bis 31.10.2022

Seminare des Focusing-Instituts Winterthur

Focusing Grundlagen Januar 2020

Focusing Basics 1

Grundlagen, 4 Tage (32 Lektionen)

26.+27.2.2022 und 4.+5.3.2022 in Winterthur

21.+22.9.2022 und 1.+2.10.2022 in Winterthur (findet statt)
25.+26.3.2023 und 5.+6.4.2023 in Winterthur

6. bis 10.8.2023 mit Angelika Pikulik, im Rahmen der Focusing-Woche des Focusing-Netzwerk, Achberg bei Lindau. 

24.+25.8.2023 und 31.8.+1.9.2023 in Winterthur


Ort: Winterthur, Trollstr. 20 // oder online/Zoom

Kosten:  SFR 800 pro Person, immer ohne Unterkunft, Anreise, Verpflegung
Anmeldeschluss ist jeweils 10 Kalendertage vor Seminar-Beginn

Voraussetzungen: Interesse und Erfahrung in Gruppen

Das Grundlagenseminar schult vor allem die Selbsterfahrung und das Anwenden von Focusing auf sich selber. Es ermöglicht den Erwerb von Basiskompetenzen: aktives Zuhören, sich dem inneren Erleben zuwenden, prozessbezogenes Fragen. Die Grundzüge der Focusing-Theoriebildung sind am Schluss des Seminars vertraut, das Einnehmen der spezifischen Grundhaltung und ein erstes Begleiten anderer Personen ist möglich. 
Leitung: Florian Christensen
ab 8 Teilnehmenden mit Co-Leitung

Focusing Begleit Meer

Focusing Basics 2

Begleitung, 4 Tage (32 Lektionen)

17.+18.6.2022 und 8.+9.7.2022   in Winterthur (findet statt)

13.+14.1.2023 und 27.+28.1.2023 in Winterthur
1.+2.12.2023 und 15.+16.12.2023 in Winterthur


Ort: Winterthur, Trollstr. 20 // oder online/Zoom

Kosten: SFR 800  pro Person, immer ohne Unterkunft, Anreise, Verpflegung
Anmeldeschluss ist jeweils 10 Kalendertage vor Seminar-Beginn 


Voraussetzung: absolviertes Grundlagenseminar

Die Begleitkompetenz wird geschult, und zwar in einzelnen, didaktisch aufeinander aufbauenden Schritten: körperliches Einstimmen, der Beginn eines FOCUSING-Prozesses, Verlust und Wiedergewinn von Freiraum, der Umgang mit inneren kritischen Stimmen im Focusierenden, Modalitätenwechsel, folgendes und führendes Begleiten. Im Anschluss an diesen Weiterbildungsabschnitt kann mit dem „Partnerschaftlichen FOCUSING“ begonnen werden.

Leitung: Florian Christensen
ab 8 Teilnehmenden mit Co-Leitung

Focusing  - Themen-Seminare  


Focusing im Umgang mit Anteilen, die wir lieber weg haben möchten, wie Schmerzen, Ängste, Innere Kritiker*innen, alte Glaubenssätze.

Mi. 21. bis Sa. 24. Juni 2023
Teilnahme-Bedingung: Focusing Basics1 Grundlagen.
Das Seminar bietet sich auch für erfahrene FocuserInnen als Refresher an.
Ort: Seminarhaus Ostschweiz
SFR 800 p.P. ohne Unterkunft, Anreise, Verpflegung

Transformation von Strukturgebundenem Verhalten mit Hilfe von Focusing. 
Zusatz-Inhalt: Förderung von Selbstaktzeptanz

Mi. 26. bis Sa. 29. April 2023 (findet statt)
Teilnahme-Bedingung: Focusing Basics 1 und 2
Das Seminar bietet sich auch für erfahrene FocuserInnen als Refresher an.
Ort: Seminarhaus in der Deutschen Schweiz
SFR 800 p.P. ohne Unterkunft, Anreise, Verpflegung

 angerechnet werden auch Themenseminare, die bei anderen Trainer*innen des Focusing-Netzwerk.de absolviert werden, z.B. im Rahmen der Sommerwoche AchbergH

 Focusing Professional  - Prozess-Seminar:  

Sa. 4.3. bis Di. 7.3.2023 

Inhalte: Begleiten ganzer Focusing-Prozesse; Beginn und Abschluss einer Prozessbegleitung; 
Das Überwinden von Störungen; Präsenz als Grundhaltung und prozessunterstützende Interventionen; Ausrichtung der Begleitung auf das Gespürte statt auf Konzepte; Innere Beziehung zwischen Focuser:in und Begleiter:in; u.a.

Hotel Kaubad, Appenzell - SFR 800 p.P. ohne Unterkunft, Anreise, Verpflegung
Unterkunft: ca. SFR 470 Vollpension für 3 Übernachtungen
Teilnahme-Bedingung: absolvierte Focusing-Basics 1 + 2

Focusing Professional  - Integrations- und Zertifizierungs-Seminar:  

Vom 27. bis 30.4.2022  - AUSGEBUCHT
Co-Leitung: Christina Hauser, zert. Focusing-Trainerin, Psychosoziale Beraterin pca

Ort: Hotel Kaubad, Appenzell 
SFR 700 p.P. ohne Unterkunft, Anreise, Verpflegung
Unterkunft: ca. SFR 450 - 500  Vollpension für 3 Übernachtungen 


Nächste Durchführung:  Mi.-Sa. 26. bis 29. Juni 2024

 Hier geht es zu den Weiterbildungs-Richtlinien des Focusing-Netzwerkes, denen wir uns verpflichtet fühlen: https://www.focusing-netzwerk.de/fileadmin/daten/focusing/PDFs/Weiterbildungsrichtlinien_FNW2019.pdf