Einzelbegleitungen Focusing

Einzelbegleitung Focusing

Die Einzelbegleitung erfolgt durch das Gespräch. Sie haben ein Anliegen und wünschen sich Veränderung, Erkenntnis, Entscheidung, Entlastung. 
Es gibt Begleitprozesse, die werden über mehrere Sitzungen fortgesetzt, und es gibt solche Prozessbegleitungen, die nach einer einzigen Sitzung beendet sind. Im besten Fall sind schon nach einer Sitzung Ihre Gedanken, Emotionen und Körperempfindungen so harmonisiert und in eine Vorwärtsbewegung gekommen, dass Sie erst bei einem neuen Anliegen wieder einen Termin vereinbaren wollen.
Focusing ist sehr hilfreich, jedoch kein Allheilmittel. Wenn es die Situation verlangt, arbeite ich auch mit Elementen, die dem Personzentrierten Ansatz, oder dem Systemisch-Lösungsorientierten Ansatz zugeordnet werden. Bei schweren Belastungen/Traumata setze ich auch Brainspotting ein
Wenn etwas nicht funktioniert, dann versuchen wir etwas anderes.

Die Anwendung von Focusing ist besonders erfolgreich bei:

  • Prävention bei Stress/Burnout
  • Selbstfürsorge / Selbsthilfe
  • Lösen von mentalen Blockaden
  • Entscheidungsfindung
  • der Arbeit mit Träumen
  • der Überwindung schwerer Belastungen/Traumata
  • dem Umgang mit inneren kritischen Stimmen


Kosten: SFR 150 pro 60min 

(für Personen in Ausbildung SFR 100 pro 60min)
zahlbar in bar, via TWINT, oder per Rechnung

Termine buchen per Tel.: 0041 +79 226 54 47
Email: florian.christensen@focusing-institut.ch